0 0

Insektenfalen CriCri

MO-EL Elektro-Insektenfallen haben eine bzw. zwei Leuchtröhre/n und ein Elektrodengitter, welches mit hoher Spannung (in der Regel mehrere tausend Volt) geladen ist. Auf dem Weg zum Licht werden die Plagegeister (Insekten, Stechmücken, Fliegen usw.) bei Annäherung an diese Elektroden schnell und sicher getötet.

Die Strahlungen der UVA-Lampen liegen im UV-Bereich zwischen 300 und 400 nm mit einem Spitzenwert von 365 nm, sind für Menschen ungefährlich und üben auf Insekten eine geradezu „magische“ Anziehungskraft aus.

Elektro-Insektenfalle mit Hochspannung CriCri 305, 307E, 308A, 308E und 308A sind speziell für Landwirtschaft und Orte entwickelt, an denen Reinigung mit Wasser erforderlich ist. Der robuste Aufbau garantiert auch in aggressiver Umgebung eine sehr hohe Haltbarkeit.


Weitere Informationen zu Elektro-Insektenfallen CriCri finden sich am Ende dieser Seite.

UVP 166,20 €
159,99 € inkl. 19 MwSt.
Gewicht 7.5 kg
UVP 214,90 €
209,99 € inkl. 19 MwSt.
Gewicht 8 kg
UVP 199,00 €
195,99 € inkl. 19 MwSt.
Gewicht 8 kg
UVP 229,00 €
219,99 € inkl. 19 MwSt.
Gewicht 8.6 kg
UVP 209,00 €
199,99 € inkl. 19 MwSt.
Gewicht 8.6 kg
UVP 114,89 €
105,99 € inkl. MwSt.
Gewicht 2.7 kg

ACHTUNG: Der Einsatz unserer Insektenfallen ist nur in geschlossenen Räumen zulässig.
Die Insektenvernichter dürfen nicht im Freien eingesetzt werden, da nicht-selektive Insektenfänger (Geräte mit UV-Licht als Lockmittel) dort nicht nur Schädlinge, sondern auch nützliche und geschützte Insekten fangen und die Artenvielfalt bedrohen.
Das Anlocken, Fangen und Töten von besonders geschützten Tieren mit künstlichen Lichtquellen oder elektronischen Geräten, wie z.B. mit unseren elektrischen Insektenfallen, ist gesetzlich verboten!

ACHTUNG: - Die enthaltenen Speziallampen dienen nur zum Anlocken von Insekten in Verbindung mit den genannten Insektenfallen und sind weder zur Raumbeleuchtung im Haushalt geeignet noch für die Verwendung in anderen Anwendungen bestimmt.