Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Viele fragen sich, welchen Zweck die CriCri Elektro Insektenfallen haben. Gerade im Sommer können Fluginsekten, wie Fliegen, Bremsen oder Mücken in den eigenen vier Wänden zu wahren Plagegeistern werden. Ob am Tag oder in der Nacht werden die Insekten für viele Menschen zu einer sehr großen Belastung. Mit dem passenden Insektenschutz können juckende Stiche oder blutige Bisse durch Insekten leicht verhindert werden. Gerade in der Nacht werden die Belästigungen durch vorhandene Insekten in Innenräumen als sehr unangenehm und lästig empfunden. Diesem Zustand kann sehr leicht mit den Geräten von CriCri entgegengetreten werden. Empfehlenswert sind wirkungsvolle Insektenvernichter, wie die Elektro Insektenfallen von Cricri. Ohne eigenes Zutun werden die Insekten wirkungsvoll getötet, so dass die Belästigungen durch die Insekten mit den Stichen und juckenden Stellen dank KlimaLex entfallen.


Weitere Informationen zu Elektro-Insektenfallen CriCri finden sich am Ende dieser Seite.

UVP 122,00 €
119,99 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Gewicht 4.5 kg
UVP 213,00 €
179,99 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Gewicht 7.5 kg
UVP 149,00 €
129,99 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Gewicht 4.5 kg
UVP 234,00 €
199,99 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Gewicht 8 kg
UVP 231,00 €
209,99 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Gewicht 8 kg
UVP 269,00 €
229,99 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Gewicht 8.6 kg
UVP 761,00 €
599,99 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Gewicht 8.6 kg
UVP 249,00 €
219,99 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Gewicht 8.6 kg
UVP 136,00 €
119,99 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Gewicht 2.7 kg

Wie funktionieren die elektrischen CriCri Insektenfallen?

Das Gerät lockt die Insekten mit dem integrierten UV-Licht an und tötet die Insekten mittels eines stromgeladenen Hochspannungsgitters durch Stromschlag. Sobald die Insekten das Gitter berühren, sterben sie sofort durch einen Stromschlag. So kann man sich sehr wirkungsvoll der lästigen Plagegeister ganz ohne chemische Substanzen entledigen, ohne das für Mensch oder andere Tiere eine neue Gefahr geschaffen wird. Die Gitterspannung umfasst eine Spannung von bis zu mehreren tausend Volt. Hierdurch vollzieht sich der gesamte Vorgang sekundenschnell. Die Insekten sind auf der Stelle tot und leiden nicht.

Sind die CriCri Geräte zur Insektenvernichtung sicher?

Die Apparatur der Geräte ist verletzungssicher konzipiert. Hierdurch können sich auch Menschen an dem Gerät nicht verletzen, wenn sie mit diesem in Berührung kommen. Für die Installation kann das Gerät aufgehängt oder hingestellt werden. Weiterhin ist nur noch eine Steckdose für die Stromversorgung des Gerätes erforderlich.

Wo verbleiben die getöteten Insekten?

Die toten Insekten fallen automatisch in eine hierfür bestimmte Auffangschale. Diese kann dem Gerät leicht entnommen und entleert werden. Damit bietet das Gerät auch eine sehr einfache Handhabung und Nutzung. Die CriCri Geräte gibt es für unterschiedliche Wirkungsbereiche. Dementsprechend sind die Insektenfallen in unterschiedlichen Stärken konzipiert. Auch für den landwirtschaftlichen Bereich werden Geräte angeboten. Diese gewährleisten eine hohe Wirksamkeit, weil sie auch in sehr aggressiven Bereichen mit einer sehr hohen Insektendichte überaus wirkungsvoll gegenüber der hohen Anzahl an lästigen Insekten sind.

Aufbau der elektrischen Insektenfallen von CriCri

Je nach Geräteaufbau besitzen die elektrischen Insektenfallen von CriCri entweder eine oder aber auch zwei Leuchtröhren, die UVA Licht abgeben. Die UVA Strahlen aus den Lampen liegen in einem Bereich von 300 und 400 nm. Der Spitzenwert liegt bei 365 nm. Diese Strahlen sind für Menschen unbedenklich. Auf die fliegenden Insekten haben die Strahlen in diesem Bereich allerdings eine sehr hohe Anziehungskraft. Aus diesem Grund fliegen die Insekten zu den Lampen. Je nach Wirkungsbereich des Gerätes und in Abhängigkeit vom Aufstellort werden auch Insekten aus einiger Entfernung von dem Licht angelockt. Weiterhin sind die CriCri Elektro Insektenfallen mit einem Elektrodengitter ausgestattet. dieses Gitter ist mit einer hohen Stromspannung von mehreren tausend Volt geladen. Wenn die Insekten nun zum Licht fliegen, von welchem sie sich angezogen fühlen, gelangen sie an das Elektrodengitter, an dem sie sofort und zuverlässig durch einen Stromschlag getötet werden. Der Aufbau der Landwirtschaftsgeräte ist ähnlich. Mit einer besonderen Spannung können diese Geräte auch eine größere Vielzahl an Insekten wirkungsvoll töten. Weiterhin sind die professionellen Geräte für die Landwirtschaft robuster aufgebaut, sodass sie den höheren Belastungen optimal standhalten können und für diesen Zweck überaus langlebig sind.

Nutzungsmöglichkeiten der elektrischen CriCri Insektenfallengeräte

Die CriCri Elektro Insektenfallen sind für den Gebrauch in Innenräumen konzipiert, die geschlossen sind. Denn im Innenbereich können die Geräte ihre vollständige Leistung erbringen. So können bei Innenraumnutzung der CriCri Elektro Insektenfallen keine geschützten Tiere eingefangen und getötet werden, die sich nur im Außenbereich aufhalten. Hierdurch wird auch dem Schutz dieser Insekten und damit der Artenvielfalt Rechnung getragen.

Vorteile der elektrischen CriCri Insektenfallengeräte

Die Geräte sind überaus geräuscharm im Betrieb. In den Geräten wurden keine zusätzlichen Ventilatoren verbaut, die ein Brummen, Ventilatoren Geräusche oder ähnliche Geräusche hervorrufen können. Die Gerätekonzeption der CriCri Elektro Insektenfallen führt auch zu keinen starken Zischgeräuschen, wenn sich die Insekten dem Gitter nähern. Für den Betrieb der Geräte wird in üblicher Stromanschluss benötigt. Weitere Mittel oder Zubehör sind für den Betrieb der Geräte nicht erforderlich. Insbesondere müssen für den Betrieb der Geräte keinerlei weitere Köder, Sprays oder Gifte eingesetzt werden, um die volle Leistung erbringen zu können. So können die Geräte eine sehr hohe Wirksamkeit in der Insektenvernichtung erbringen. Dies ist auch dem erforderlichen Stromanschluss für den Betrieb der Geräte geschuldet. Hierdurch wird gewährleistet, dass die erforderliche Spannung im Gitter zur Verfügung steht, die die Insekten letztlich vernichtet. Weiterhin sind die CriCri Geräte mit einer hohen Spannungsleistung ausgestattet. Dies führt zu einer sehr effizienten Anlockmethode der Insekten. Somit können die Insekten auch überaus wirkungsvoll und vollständig vernichtet werden. Denn je heller die verbaute Lampe leuchtet, umso mehr Insekten werden auch von der Lampe angezogen. Ebenso verhält es sich mit der Spannungsleistung des Gitters. Diese ist hoch angelegt, damit viele Insekten durch den Stromschlag sofort sterben und die Insektenbelastung im Raum abnimmt. Darüber hinaus bieten die Geräte einen sehr guten Wirkungsradius. Je größer der Wirkungsbereich der Geräte ist, umso mehr Insekten können schnell und effizient vernichtet werden. Darüber hinaus können auch Nebenräume von diesem Effekt profitieren, wenn die Zwischentür der Räume geöffnet ist. Eine gute Lampenleistung ermöglicht es, die Insekten auch aus einiger Entfernung an das Gerät anzulocken, damit sie vernichtet werden können.

Fazit

Die CriCri Insektenvernichtungsgeräte bieten eine sehr leichte Installation. Es ist lediglich das Vorhandensein einer Steckdose erforderlich, um die Geräte in Betrieb zu nehmen. Weitere Zubehörteile, Gifte oder Köder für den Betrieb sind nicht erforderlich. Die Geräte sind bei Lieferung sofort einsatzbereit. Mit den hohen Leistungen der Geräte können viele Insekten in Innenräumen optimal angelockt werden. Die hohe Spannung des Gitters ermöglicht eine sofortige Vernichtung der Fluginsekten. Alle toten Insekten werden in einer Auffangschale gesammelt. Dank der praktischen Auffangschale, die dem Gerät leicht entnommen werden kann, können die toten Insekten einfach und unkompliziert entsorgt werden. Dadurch bietet die Gerätekonzeption auch eine einfache und leichte Handhabung. Aufwändige Reinigungsarbeiten sind insoweit nicht erforderlich. Geeignet sind die Geräte für Innenräume. Der hohe Wirkungsbereich der Geräte ermöglicht auch die gleichzeitige Nutzung eines Gerätes für mehrere Räume. So kann beispielsweise auch ein Nebenraum gleichzeitig von lästigen Insekten befreit werden. Dies liegt an der hohen UV-Leistung der verbauten Lampen. Diese ermöglichen es, dass die Insekten auch aus einiger Entfernung zum Gerät gelockt werden, wo sie dann durch einen Stromschlag sterben. Für höhere Belastungen, beispielsweise in der Landwirtschaft, wurden besondere CriCri Gerätemodelle entwickelt. Diese können der hohen Insektendichte optimal standhalten. Diese Gerätegruppen sind speziell robust konzipiert und bieten eine überaus lange Lebensdauer. Hinsichtlich der Leistungen sind diese Geräte stärker aufgebaut, damit sie die vergleichsweise hohe Anzahl an Insekten vernichten können.

Ihr KlimaLex Team


ACHTUNG: Der Einsatz unserer Insektenfallen ist nur in geschlossenen Räumen zulässig.
Die Insektenvernichter dürfen nicht im Freien eingesetzt werden, da nicht-selektive Insektenfänger (Geräte mit UV-Licht als Lockmittel) dort nicht nur Schädlinge, sondern auch nützliche und geschützte Insekten fangen und die Artenvielfalt bedrohen.
Das Anlocken, Fangen und Töten von besonders geschützten Tieren mit künstlichen Lichtquellen oder elektronischen Geräten, wie z.B. mit unseren elektrischen Insektenfallen, ist gesetzlich verboten!

ACHTUNG: - Die enthaltenen Speziallampen dienen nur zum Anlocken von Insekten in Verbindung mit den genannten Insektenfallen und sind weder zur Raumbeleuchtung im Haushalt geeignet noch für die Verwendung in anderen Anwendungen bestimmt.