0 0

Klimaanlagen

Comfee Klimaanlagen von Midea und Splitt Klimageräte

Die Comfee Klimaanlagen von Midea bieten Ihnen die Möglichkeit, mit einfachen und günstigen Mitteln, eine angenehme und gesunde Raumtemperatur zu schaffen. Diese Klimaanlagen Klimageraete sind ideal zum nachruesten. In Klimaanlagen Tests sind die Mono Klimaanlagen meist bei den Testsiegern. Mobile Klimaanlagen werden auch Nachrüstungs-Klimaanlagen genannt.

Weitere Informationen zu Klimaanlagen finden sich am Ende dieser Seite.


Bei Splitklimaanlagen werden beide Geräteteile mit zwei Schlauchrohrleitungen miteinander verbunden (im Lieferumfang enthalten). Die Installation ist für Heimwerker und Handwerklich begabte Personen problemlos möglich. Der Vorteil der Split-Geräte gegenüber Mono-Geräten liegt in der höheren Kühlleistung und außerdem sind sie wesentlich leiser, da l der lautere Kühlkompressor außen montiert ist. Durch die Großzüge Konstruktion der Ventilatorflügel mit großem Durchmesser verringert sich die Betriebsgeschwindigkeit und somit gleichzeitig die Geräuschentwicklung
Die Funktionsweise mobiler Klimageräte ist ganz einfach: Sie funktionieren wie ein Kühlschrank, indem sie die Luft im Raum die Wärme entziehen, welche über einen Abluftschlauch nach außen geführt wird. Durch diesen Vorgang fällt Kondenswasser an, das in dem Monoblock Klimagerät gesammelt wird.
Übrigens, für Bürotätigkeiten gilt eine empfohlene Raumtemperatur von 21 bis 22 °C. Bei hohen Außentemperaturen sollten 26° C nicht überschritten werden!
Größere Temperaturschwankungen sind zu vermeiden.

Wärme und Klimaanlagen gehören zusammen, denn mit unseren neuesten Split Modellen können Sie im Winter auch heizen.
Klimaanlagen ohne Abluftschlauch und ohne verbindung nach aussen können die Wärme nicht abtransportieren und können somit den Raum nicht kühlen. Ansonsten könnten Sie auch einfach den Kühlschrank offen lassen um den Raum zu kühlen!)

Weitere Fragen und Antworten über Klimaanlagen finden Sie hier: FAQ für Klimaanlagen